Wissenswertes

REGIONALE UNTERNEHMENSNACHFOLGE-PLATTFORM RFOLG.COM NEU AUFGELEGT

Ein positives Beispiel für die erfolgreiche Vermittlungsarbeit von RFolg.com ist Lars-Oliver Zietz. Er hatte den Schritt in die Selbstständigkeit lange geplant, arbeitete nach seiner Meisterprüfung aber zun ...mehr

Wissenswertes

Nachfolge-Monitoring Mittelstand 2020: Gut vorbereitet in die Krise – Corona verschärft Gründungsengpass

Die Unter­nehmen sind im Corona-Jahr 2020 plötzlich mit existen­ziellen Problemen beschäftigt und legen ihre Zukunfts­planung auf Eis – auch hinsichtlich der Über­gabe an die nächste Generation. Daran liefert d ...mehr

Wissenswertes

Best-Practise-Beispiel: Unternehmensnachfolge Logopädie-Praxis

Im Folgenden möchten wir vom Team Wirtschaftsförderung der Region Hannover einen kurzen Abriss über eine unserer erfolgreich begleiteten Unternehmensnachfolge geben.
Ziel dieses Artikels ist es Verkäufer und ...mehr

Wissenswertes

Best-Practise-Beispiel: Unternehmensnachfolge Dental-Labor

Im Folgenden möchten wir vom Team Wirtschaftsförderung der Region Hannover einen kurzen Abriss über eine unserer erfolgreich begleiteten Unternehmensnachfolge geben. Ziel dieses Artikels ist es Verkäufer und K ...mehr

Wissenswertes

Best-Practise-Beispiel: Unternehmensnachfolge Biomarkt

Im Folgenden möchten wir vom Team Wirtschaftsförderung der Region Hannover einen kurzen Abriss über eine unserer erfolgreich begleiteten Unternehmensnachfolge geben. Ziel dieses Artikels ist es Verkäufer und K ...mehr

Wissenswertes

7. Irrtum: Das Wertgutachten bestimmt den Verkaufspreis

Wer ein fundiertes Wertgutachten für ein Unternehmen machen lassen hat, kann in Verhandlungen seinen Wunschpreis gut begründen. Doch welchen Preis er am Ende wirklich realisieren kann, ergibt der Markt. Meistens liegt ...mehr

Wissenswertes

6. Irrtum: Der Käufer rechnet genauso wie der Verkäufer

Vor allem die Inhaber kleiner Unternehmen bedienen sich am Eigenkapitalkonto, um den "eigenen Kühlschrank zu füllen" (Privatkosten zu bezahlen)". In vielen Fällen liegen diese Beträge deutlich unter den Gehältern, d ...mehr

Wissenswertes

5. Irrtum: Der Firmenname ist viel Geld wert

Der Wert des Firmennamens / "Marke" eines kleinen Handwerkers wird regelmäßig überschätzt. In den meisten Fällen ist die "Marke" nur im unmittelbaren lokalem Umfeld bekannt. Scheidet der Inhaber / Geschäftsführer ...mehr

Wissenswertes

4. Irrtum: Mittelständische Tugenden sind gefragt!

  • Das Unternehmen firmiert als GmbH.
  • Alles läuft über den Tisch des Chefs und er entscheidet nach seinen Erfahrungen und Bauchgefühl.
  • Seit ewig arbeitet er nur mit zwei Lieferanten zusammen. ...mehr

Wissenswertes

3. Irrtum: Das

Wer ein Unternehmen verkaufen will, weiß genau wie viel Zeit, Fleiß und Disziplin der Aufbau gekostet hat. Für diese "Lebensleistung" möchten die meisten Unternehmer beim Verkauf Anerkennung in Form von Geld erhalten ...mehr

Wissenswertes

2. Irrtum: Maschinen und Hallen bestimmen den Unternehmenswert

Viele Unternehmer schätzen den Wert Ihrers Unternehmens falsch ein, da Sie vom Substanzwert ausgehen. Oftmals werden dann die Neupreise der Maschinen und Anlagen sowie ein geschätzter Markenwert addiert. Herauskommt ei ...mehr

Wissenswertes

1. Irrtümer: Kaufinteressenten gibt es wie

Unternehmer schätzen die Situation oft falsch ein. Am häufigsten liegen sieben Irrtümer vor, von den wir Euch in diesem und den folgenden Beiträgen berichten wollen. 1. Irrtum Viele Chefs glauben, dass sie den Untern ...mehr

Wissenswertes

Nachfolgeplanung: 10 Probleme, an denen der Generationswechsel scheitern kann

Der folgende Link führt zu einem interessanten Artikel, der über Probleme und Hürden einer Unternehmensnachfolge informiert. ...mehr

Wissenswertes

Empfehlung: Die praxisorientierte Bewertung einer mittelständischen GmbH

Sehr geehrte Kollegen und Interessenten, kürzlich habe ich ein sehr interessanten und hilfreichen Artikel gefunden, der ein guten Abriss über Methoden der Wertermittlung von kleinen und mittleren Unternehmen gibt. Viel ...mehr

Wissenswertes

Kaufpreise für Unternehmen im Mittelstand

In der Ausgabe 02.05.2019 wurde im KfW Research über Kaufpreise von Unternehmen im Mittelstand berichtet. Aus meiner Sicht, könnte man den 6-Seiten Bericht auf 2 Seiten kürzen. Die Statistiken über die Einschätzung ...mehr